Neue Restauration begonnen
4 1 vote
Vespa PK50 XL Restaurierung

X-Large Vespa

So es ist mal wieder soweit, dass ein neuer Roller an der Reihe ist. Auswahl gab es ja genug, von noch komplett unrestaurierten und zusammengebauten Vespas bis hin zu schon zerlegten Rollern mit sandgestrahlten und schon grundierten Rahmen. Lustigerweise viel die Wahl eher aus pragmatischen auf eine PK 50 XL Baujahr 1989: xl-vespa.blogspot.de. Eigentlich nehmen wir uns so “neuen” Modellen nicht mehr an, aber diese kam quasi unproblematisch aus unserer Nachbarwerkstatt zu uns günstig und ohne viel Act rübergeflogen. Da schon ein Abbzeizversuch des Lackes stattgefunden, sie deshalb stellenweise schon ordentlich Flugrost angesetzt hatte, und sie saudumm im Weg rumstand, habe ich mich entschieden mich jetzt diesem Roller anzunehmen.

Ich habe festgestellt, dass eine PK doch irgendwie anders ist wie eine V50, v.a. im Lenkerbereich. Zusätzlich wehrt sie sich noch ordentlich beim Zerlegen. Der Verwendungszweck für den Roller und die Farbgebung sind noch ungewiss. Mal sehen was daraus wird.