Sonstiges > Lenksäule aufbauen

Sonstiges > Lenksäule aufbauen 4.08/5 12 votes

Achslager

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Vespa Lenksäule aufbauen

Achslager

Leider habe ich die Zerlegung nicht fotographiert, aber zumindest den Aufbau. Eigentlich wollte ich bei dieser Gabel die origingalen einzelnen losen Nadeln des Schwingenlagers wieder einsetzen, aber nachdem ich mal genauer auf die Lagerkäfige geschaut habe war klar dass das nix wird. Also werden neu in sich “geschlossene” Lager zum Einsatz kommen, sprich nicht mit einzeln herausnehmbaren Nadeln.

Die alten Lagerkäfige kann man entweder mit einem Splintentreiber oder Schraubenzieher heraustreiben oder auch wenn kein vernünftiger Ansatz mehr da ist an einer Stelle die Lauffläche mit dem Dremel vorsichtig abschleifen, dann bekommt man sie leicht heraus. Es gibt auch ein Spezialwerkzeug, was sich für den einmaligen Einsatz kostentechnisch aber nicht lohnt.

Hat man die alten Lagerkäfige raus, säubert man das Ganze gut und setzt je links und rechts ein neues HK1816-Lager (innen 18mm x außen 24mm x breit 16mm) ein. Bei mir sind sie sehr einfach mit einem Kunststoff- oder Gummihammer reingegangen.

Achslager findest du bei uns im Shop.


Stoßdämpfer

Vespa Lenksäule aufbauen

Stoßdämpfer

Als nächstes kann man das vordere Federbein festschrauben, dazu erst den ersten Gummi auf das Gewinde der Kolbenstange schieben, dann durch die Gabel und dann das andere Gummi auf das Kolbenstangengewinde und dann die breite Unterlagscheibe plus Mutter (SW 13).


Vorderachse und -bremse

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Vorderachse und -bremse

Eigentlich ist der Schwingenbolzen schon ziemlich fertig und eingelaufen. Im Idealfall wurde man hier den Schwingenbolzen gleich mit wechseln, aber in Ermangelung an Material, Geld und Zeit kommt der alte wieder zum Einsatz.


Dichtringe Schwinge

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Dichtringe Schwinge

Beim Schwingenbolzen kommt ein kleinerer sog. V-Ring der ca. den Lagerumfang hat und einen größeren O-Ring, der fast so groß ist wie der Druchmesser der runden “Auflagefläche” für die Gabel, und zwar jeweils auf beiden Seiten. Beim Stoßdämpferbolzen kommt jeweils ein passender O-Ring pro Seite rein. Die O-Ringe dienen zur Abdichtung gegen Feuchtigkeit und Schmutz.

Ihr braucht also 3 x 2 Ringe, insgesamt 6 Stück!

Schwingengummis findest du bei uns im Shop.


Vorderachse und -bremse montieren

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Vespa Lenksäule aufbauen

Vorderachse und -bremse
montieren

Da die neuen Lager etwas “fixierter und geschlossener” sind wie die Originalen und da ich wegen des schlechten Zustands der Achse mit zusätzlichen Unterlegscheiben arbeiten wollte, habe ich mich gegen die Verwendung der O-Ringe entschieden. Die Unterlagscheiben auf beiden Seiten scheinen recht Plan abzudichten. Ob das die richtige Entscheidung war wird die Zeit zeigen.

Zunächst den Achs- und Stoßdämpferbolzen sowie die neuen Schwingenlager gut fetten. Dann schieben wir die Schwinge/Bremse/Achse durch die Gabel und den Stoßdämpfer und legen die Distanz-/Unterlagschieben auf. Danach kommt die innere Schwingenabdeckung darüber, die dann mit beim Stoßdämpfer mit einer Mutter (SW 13) und einem Sprengring, sowie beim Schwingenbolzen mit Mutter (SW 19) und Sprengring verschraubt wird.


Deckel

Vespa Lenksäule aufbauen

Deckel

Deckel der Schwingenabdeckung aufschieben und die Haltenasen umschlagen bzw. umbiegen.


Bowden

Vespa Lenksäule aufbauenVespa Lenksäule aufbauen

Bowden

Den Bremszug schiebe ich immer als erstes von unten ohne Innenseil ein. Manchmal muss man noch das Endstück der Außenhülle etwas kleiner feilen damit es durch das Loch in der Gabel geht. Die Tachowelle schiebe ich komplett wie sie ist von oben in die Gabel und versuche dann mit einem Stück Draht oder einem kleinen Schraubenzieher sie durch das große der beiden Löcher zu lenken.


Video von Franks Vespa Garage

Video Stoßdämpfer und
Schwingenlager

Wenn ihr noch mal ergänzende Infos in laufenden Bildern anschauen wollt, dann hab ich hier einen schönen Video-Clip von Franks Vespa Garage zum Thema Stoßdämpfer und Schwingenlager.